DIGITAL ART - The Colours of Magic


Category: Digital Art - Original Art - Painting
Time: ca. 30 hours
Drawing Tools:Photoshop CS5, Wacom Intuos 4L
Size:-
Reference(s) used ?:none

This artwork was created for a special German art competition, called "Artist of the Year".  
Certain points were predefined: Challenge #1 Topic: Full-body - Person - Movement

It took me so long (almost a month!) to finish this piece, so that I've also beaten my own record in terms of the drawing time 'D.


In preparation for this artwork, I did numerous dynamic sketches and chose to flesh out this pose in particular (left picture). The right picture shows a quick idea sketch on the basis of the chosen pose.


The (scrawly) line drawing ...


.. and some more steps showing the grayscale overpainting.


After I finished the grayscale part, I created this gamut map in order to get my colour scheme.


Finally, a detailed view:




Follow on Bloglovin

11 comments:

  1. hallihallo (:
    ich finds immer voll interessant wenn aus so scribbles colorierte bilder werden. (: und das ist echt gut geworden (:

    ReplyDelete
  2. Hi bin auch künstlerisch tätig, für das erstellen von digitale Bilder fehlt mir leider die dazu notwendige Portion Geduld

    ReplyDelete
    Replies
    1. Haha, mir aber manchmal auch ;D Dankeschön :)

      Delete
  3. voll schön geworden :) resepkt
    Liebste Grüße,
    Jaqui Nagy
    http://jaquinagy.blogspot.com

    ReplyDelete
  4. Wow, wirklich schön geworden!
    Ich bewundere alle, die so gut mit Grafiktablets bzw. mit Computern so tolle Bilder erstellen können. Ich bleibe beim Zeichnen immer lieber bei meinem Bleistift :D

    Mir gefällt besonders das Gesicht unheimlich gut, hast du wirlich hübsch mit viel Liebe zum Detail ausgearbeitet!
    Danke auch für die Zwischenschritte - ich finde sowas immer wahnsinnig interessant.

    Liebst,

    Nina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank für die lieben Worte, Nina :)
      Ich persönlich zeichne zwar gerne/lieber digital, aber dauerhaft wäre es mir auch zu monoton, weshalb ich auch immer gern traditionell experimentiere ;)

      Delete
  5. Wie cool, ein Art Blog! Warum bin ich nicht schon früher auf dich aufmerksam geworden?
    Wie wahnsinnig gut zu zeichnen kannst, sag mal sowas muss man doch studiert haben oder wurde es dir in die Wiege gelegt?
    Ich erfreue ich gerade mal dass meine Werke einigermaßen tauglich aussehen, aber das was du auf dem Kasten hast werde ich nie erreichen <3
    weiter so und mehr davon!!!!!!!!!:)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wer weiß, aber besser spät als nie ;)
      Hab vielen Dank :) Nein, ich habe bisher noch nicht studiert - bin ein 100%iger Autodidakt in Sachen Zeichnen ;) Aber nur so am Rande: selbst in einem Kunst/Design-Studium lernt man das auch nicht ;), höchstens in speziellen Kursen, aber auch die habe ich nie besucht, da mir leider immer das Geld/Zeit/Transportmittel gefehlt haben ~
      Dankeschön und das werde ich <3
      lG

      Delete
  6. Wirklich sehr schön dein Bild.
    Vielen Dank für dein nettes Kommentar, ich hab mich sehr gefreut.
    Alles Liebe
    Michelle

    ReplyDelete